Wieder zu Hause

Kleines Seelchen in der Nacht, hast mir so viel Glück gebracht,

musstest gehen, bist nun fort, weit an einem schönen Ort.

Regenbogen, Wasserfall, grüne Wiesen überall,
Spielen, Toben, frohes Treiben, hier willst du ganz sicher bleiben.

Kleines Seelchen, warte dort, wart auf mich an diesem Ort.
Eines Tages, du wirst sehen, werden wir uns wiedersehen.

(Autor unbekannt)

 

Was ist noch zu tun?

  • Geburts-und Todesanzeige gestalten
  • mit der Hebamme telefonieren um die weitere Nachbetreuung zu Hause zu organisieren
  • Nachkontrolle beim Frauenarzt nach 6 Wochen
  • Anmeldung Rückbildungkurs nach Kindsverlust

Den Alltag erleichtern:

  • Einkaufen per Internet bei coopathome.ch oder leshop.ch wenn die Kraft fehlt
  • Hilfe annehmen, wenn sie angeboten wird für die Hausarbeit, Betreuung der Geschwister, Behördengänge
  • für jeden Tag einen Fixpunkt finden (Sport, weg gehen, spazieren gehen, Besuch empfangen, auf den Friedhof gehen, verreisen etc.)

im Gedenken an das Kind:

Grabgestaltung:

  • flache Steine mit Acrylfarbe bemalen und lackieren und das Gärtchen damit dekorieren
  • Laternen an einen Laternenstab hängen oder auf eine Steinplatte stellen, damit sie länger schön bleibt.
  • Solarlämpli eignen sich wunderbar für eine individuelle Gestaltung, es gibt sie in ganz verschiedenen Ausführungen z.B bei Weltbild.ch